Beim Indoor-Shooting versuche ich immer zunächst die verfügbaren Lichtquellen wie großes Fenster oder im Raum verfügbare Lampenbeleuchtung auszunutzen. Falls das Licht nicht ausreichen sollte, setze ich beim Shooting eine zusätzliche externe Lichtquelle (Blitz und Softbox) ein. Dazu passt perfekt ein Raum mit den weißen Wänden und Decke, wodurch ich das Blitzlicht optimal verteilen oder lenken kann.

Falls Du eine bestimmte Vorstellung zu Art, Ort und Still der Bilder hast, teile sie mir bitte bereits vor dem Shooting mit.

Während dem Shooting empfehle ich Dir Kleidung zu tragen, worin Du Dich wohl fühlst. Damit das Portrait aber zeitlos wirkt, eignet sich am besten die Kleidung ohne Muster, Motiv, Print oder Logo.

Falls bei Dir ein Paar-Shooting ansteht, besprich mit Deinem Partner den Stil an Kleidung, die Ihr beide während des Shootings tragen wollt. Die Fotos wirken besonders gut, wenn sich bestimmte Farben bei Dir und Deinem Partner auf unterschiedliche Arten wiederfinden.